Zum zweiten Mal in Folge stellt das Team der Jugendarbeit rund um Dirigentin Eva Ebert von den „Ebrachtaler Heimatklängen Ampferbach“ ein Kinder- und Jugendkonzert auf die Beine. Am Sonntag, den 31. März 2019 bietet der Altarraum in der Kirche in Ampferbach wieder  eine Bühne für die NachwuchskünstlerInnen.

Das Holzregister der„Notenquäler“ bereitet sich intensiv auf das Konzert vor

Weiterlesen ...

Keine personellen Veränderungen gab es bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Ebrachtaler Heimatklänge Ampferbach, bei der Sebastian Selig und Sarah Friedel wieder als Vorsitzende, Lisa Knauß als Kassierin und Franziska Friedel als Schriftführerin ins Amt gewählt wurden. Ebenfalls unverändert und erneut bestätigt wurden Laura Willert als Jugendvertreterin, die beiden Kassenprüfer Sabrina Kelm und Peter Selig sowie die  Beisitzer Eva Ebert und Thomas Heidenreich. Zu letzteren wurde Anne Kram neu hinzugewählt.

Weiterlesen ...

Feierlicher Festtagsausklang

am 26.12.18 um 17 Uhr mit den Ebrachtaler Heimatklängen

Weiterlesen ...

Eine perfekte Symbiose bilden die „Theatergruppe Ampferbach-Dietendorf" und der Musikverein „Ebrachtaler Heimatklänge Ampferbach". Seit mehreren Jahren unterstützt die Musikkapelle den Theaterverein mit technischem Equipment während der Schauspielauftritte.

„Musikzwerge" und „Notenquäler" freuen sich über die Finanzspritze

Weiterlesen ...

13. Scheunenfest in Ampferbach

am 8. September 2018 ab 19 Uhr mit neuem Dirigenten Nikolas Brüger

Das Scheunenfest in urigem Ambiente

Fest verankert im Jahresreigen der Ampferbacher Dorfgemeinschaft und bei allen Fans der Ebrachtaler Heimatklänge Ampferbach ist das jährlich wiederkehrende Scheunenfest. Dieses Ereignis in urigem Ambiente bei Bier und Wein sowie bester Blasmusik für Jung und Alt findet heuer am Samstag, den 8. September ab 19 Uhr wieder in der Scheune der Familie Selig, Ampferbach 9, statt. Die „Musikzwerge" und „Notenquäler Ampferbach-Lisberg" bilden mit Dirigentin Eva Ebert den Anfang und heizen die Scheune zwischen 19 und 20 Uhr mit modernen Stücken sowie volkstümlicher Blasmusik ein. Die ZuhörerInnen können sich während dieser Zeit selbst von der musikalischen Weiterentwicklung aller NachwuchsmusikerInnen überzeugen. Im Anschluss, ab 20 Uhr, nehmen die Ebrachtaler Heimatklänge die Plätze auf der Bühne ein.

Weiterlesen ...

Copyright © 2022 - Ebrachtaler Heimatklänge Ampferbach e.V.
Alle Rechte vorbehalten