Feierlicher Festtagsausklang

am 26.12.18 um 17 Uhr mit den Ebrachtaler Heimatklängen

Mit Beginn der Adventszeit rückt auch das alljährliche Weihnachtskonzert der Ebrachtaler Heimatklänge Ampferbach immer näher. Wie gewohnt, werden sie am zweiten Weihnachtsfeiertag um 17 Uhr den BesucherInnen einen feierlichen Ausklang der Festtage in der Kirche bescheren.

Nikolas Brüger, der neben seinem Debüt beim Scheunenfest nun auch am Weihnachtskonzert zum ersten Mal seinen Taktstock am Dirigentenpult schwingen wird, hat zusammen mit den MusikerInnen ein abwechslungsreiches Programm erstellt. Neben weihnachtlichen Stücken umfasst die Auswahl auch konzertante und klassische Kompositionen. Etliche Solisten werden sich in Szene setzen und die Herzen des Publikums erobern, darunter eine Gastsolistin an der Bratsche bei „Schindler's Liste" und Jules Massenets „Meditation from Thais".

Im Anschluss an das Konzert besteht die Möglichkeit, mit den MusikerInnen bei Glühwein und Kuchen ins Gespräch zu kommen und gemeinsam die Feiertage ausklingen zu lassen.

Geschrieben von Carolin Bergrab / Dezember 2018

Copyright © 2018 - Ebrachtaler Heimatklänge Ampferbach e.V.
Alle Rechte vorbehalten