Feierliches Festtags-Finale

am 26.12.16 um 17 Uhr im der Kirche in Ampferbach

Wie jedes Jahr erklingt am 2. Weihnachtsfeiertag die Kirche in den weihnachtlichsten Tönen durch die Ebrachtaler Heimatklänge Ampferbach. Dirigent Michael Selig hat dafür wieder ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm erstellt. Ob Barock, Romantik oder zeitgenössische Melodien, die Musikerinnen und Musiker präsentieren ihre ganze Vielfalt, um den Zuhörern einen festlichen Feiertagsausklang zu bescheren. Bereichert wird das Konzert heuer von Uta Mesters Chor „Klangfarben“ aus Frensdorf, der das Orchester bei einigen Werken begleitet.

Im Anschluss an das Konzert stehen besteht die Möglichkeit bei Glühwein und Lebkuchen mit den Akteuren in Kontakt zu treten. Nähere Informationen befinden sich auf der Internetseite www.ebrachtaler-heimatklaenge.de.

Geschrieben von Carolin Bergrab / Dezember 2016

Copyright © 2019 - Ebrachtaler Heimatklänge Ampferbach e.V.
Alle Rechte vorbehalten